Schönes Wetter, liebe Freundinnen und guten Wein – was braucht es mehr für eine gelungene Weinwanderung zum Junggesellinnenabschied!?

Richtig, ein passendes Ziel! Und was könnte da geeigneter sein als ein Zeichen ewiger Liebe. Deswegen wanderten die Mädels zum Mausoleum oberhalb von Untertürkheim. Dieses hat König Wilhelm I. von Württemberg für seine geliebte Frau Katharina Anfang des 19. Jahrhunderts erbauen lassen. Der Haupteingang im Westen trägt die Inschrift: “Die Liebe höret nimmer auf.” Wenn das nicht ein schönes Omen für die gemeinsame Zukunft ist!

2 thoughts on “Bachelorette Party

  1. Liebe Ricarda,
    super schöne Bilder <3!!
    Vielen Dank, dass du uns an diesem Tag begleitet hast. Hat sehr viel Spaß gemacht und bin begeistert vom Ergebnis. Wird bestimmt nicht das letzte Mal sein 🙂
    Liebe Grüße
    Mara

Schreibe einen Kommentar zu Mara Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.